Wie kann sowas noch arbeiten

Hallo

Erstmal bin ich wieder da 🙂

Nun zum wesentlichen.

Ich habe vor circa 2 1/2 Jahren in Einer Werkstatt für psychisch Kranken in Ravensburg. gearbeitet. Dort gibt es Mitarbeite die direkt beim Träger angestellt sind und dort als Gruppenleiter die Klienten unterstützen.

Leider gibt es einen, der mich körperlich angegangen ist und mich am Hals gepackt hat.

Ich muss sagen, das dort ein Diebstahl begangen wurde und ich beschuldigt wurde. (Keine Sorge, das Verfahren wurde eingestellt) Ich denke er dachte das ich abhauen würde, aber er hatte meine Adresse. Sei es drum. Auf alle Fälle wollte er mich aufhalten und hat mich als erstes zurückgehalten. Als ich aber mich losreißen konnte hat er mich gepackt, auf einen Tisch gedrückt und mich gewürgt. UND DAS SOLL EIN GRUPPENLEITER SEIN, DER MIT PSYCHISCH KRANKEN ARBEITET?? Leider konnte ich keine Anzeige machen das es für mich ein traumatisches Erlebnis war.

Ich wende mich an euch, damit ich es endlich verarbeiten kann. Was kann ich noch tun??

Schreibe einen Kommentar